Beschreibung: Der Brionne Poire Wiiliams „Alter Williamsbirnen Brand“ kommt aus den Vogesen (Frankreich) und ist eine Eigemarke von Aldi. Wer jetzt denkt, das dieser Birnenbrand neben günstig zu sein geschmacklich nicht überzeugt, den sei gesagt, er riecht frisch, fruchtig, nach reifen Birnen. Schmeckt wunderbar nach Birne und ist angenehm mild. Der Williamsbirnen Brand reift zum größten Teil in Steinguttöpfen oder in Glasbehältern und besticht durch sein unvergleichlich feines Aroma. Die Früchte werden im "goldrichtigen" Reifezustand gepflückt und stammen aus den Birnenregionen des Fougerolles Frankreichs. Für 1 Liter Birnenbranntwein benötigt man knapp 30 kg Früchte.

Birnen sind äusserst delikat sowie empfindlich und müssen daher behutsam gepflückt und transportiert werden. Mehr als alle anderen Branntweine verlangt der "Williams-Birne" nach einer sehr kühlen Genusstemperatur (6 - 8 Grad), damit sich sein unverkennbar feines und so beliebtes Aroma entfaltet.

Tipp: Ich bin aber der Meinung dass der Birnenbrand bei Zimmertemperatur immer noch am besten schmeckt.
.
Bezugsquelle: ALDI Nord Einkauf GmbH & Co. OHG | Eckenbergstraße 16 + 16A, 45307 Essen | www.aldi-nord.de 

           

WERBUNG