Beschreibung: Slyrs Bavarian Rye ist der erste Rye Whisky aus der Brennerei am Schliersee und immer ein Besuch wert und empfehlenswert. Die Maische besteht aus Roggen, Weizen, Gerste und Quellwasser aus den Bergen rund um den Schliersee. Wie es sich gehört wird der Amerikanischer Rye Whiskey standardmäßig in frisch ausgebrannten Fässern aus amerikanischer Weißeiche gelagert und so darf auch der Slyrs Bavarian Rye in stark ausgebrannten Fässern in Ruhe reifen.

Tasting: Beim öffnen der Flasche kommt euch ein fruchtiges Aroma entgegen mit einem Hauch mit Zimtnote. Vom Geschmack her ist der Rye Whisky ein idealer Einstieg für alle die es eher mild und süß-würzig mögen.

Auch eine Spur von Gewürzen wie Süßholz, Zimt und Piment schmeckt man heraus. Ich genieße den Slyrs Bavarian Rye am liebsten mit einen Eiswürfel und eine Scheibe Orange und wie trinkst du deinen Rye Whisky am liebsten?

Bezugsquelle: SLYRS Distillery | Bayrischzeller Str. 13, 83727 Schliersee | www.slyrs.com 

           

WERBUNG